boxed
pattern
#666666
http://www.fernbusgelegenheit.de/wp-content/themes/smartbox-installable/
http://www.fernbusgelegenheit.de/
#26ade4
style1

Bus nach Hannover

 


 

Mit dem Fernbus nach Hannover – Erlebnis pur!

Möchtest Du per Fernbus Hannover besser kennenlernen, dann bist Du bei deinem Fernbus-Informationsportal www.fernbusgelegenheit.de genau richtig. Die Stadt Hannover hat Dir tatsächlich viel zu bieten und die folgende Übersicht soll Dir Geschmack auf Deine nächste Fernbus Hannover Reise machen.

 
Die international bekannte Stadt Hannover

Die Hauptstadt Niedersachsen, Hannover, mit seinen ca. 520.000 Einwohnern, wird zu den fünfzehn einwohnerreichsten Städten Deutschlands gezählt. Hannover liegt an dem Fluss Leine und ist unter anderem durch seine seit über 60 Jahren regelmäßig im Frühjahr stattfindende Hannover Messe und CeBIT-Messe nicht nur in Deutschland sehr bekannt. Diese Stadt ist also eine wichtige Messestadt und verfügt über das weltgrößte Messegelände. Planst Du einen Messebesuch, dann kannst Du ohne Weiteres ganz bequem per Fernbus nach Hannover reisen.

 
Hannover bietet Naturliebhabern, die mit dem Fernbus nach Hannover reisen, viele Möglichkeiten

Hannover ist als „Großstadt im Grünen“ bekannt. Sie ist im Tal der Leine gelegen, also genau zwischen dem Norddeutschem Tiefland und dem Niedersächsischem Bergland. Die Stadt ist von Natur, wie zum Beispiel dem Weserbergland mit seinem fruchtbarem Lössboden, den Burgdorf-Peiner mit seinen Geestlandschaften und der Hannoverschen Moor-Geest umgeben. Möchtest Du also Natur erleben und per Fernbus Hannover und seine Umgebung erkunden, bieten sich Dir daher vielfältige Möglichkeiten. Das Fernbus Hannover Angebot bringt Dich also genau dahin, wo Du hin möchtest und Natur genießen kannst. Zum Beispiel auch zur 650 Hektar großen „Eilenriese“, dem Stadtwald Hannovers, ganz in der Nahe der Innenstadt. Oder auch zum Maschsee, der südlich des Stadtkerns auf 78 Hektar auch viele Möglichkeiten für Wassersportbegeisterte bietet. Des Weiteren verfügt diese Stadt über viele schöne Gärten und Gartenanlagen, sowie über Naturparks. Ein Besuch der Herrenhäuser Gärten im Stadtteil Herrenhausen ist ja fast schon ein Muss, wenn Du mit dem Fernbus Hannover besuchst. Diese Gärten, besonders der Große Garten im barocken, englischen Stil sind ein echtes Hannover-Highlight. Auch einen Erlebniszoo findest Du in Hannover, der nicht nur junge Gäste begeistert.

 
Die gute Verkehrsanbindung Hannovers

Nicht nur per Fernbus ist Hannover sehr gut zu erreichen, sondern auch vielbefahrene Zug- und Straßenverbindungen machen diese Stadt zu einem Verkehrszentrum. Auch an das Binnenschifffahrtsnetz ist diese Stadt durch den Mittellandkanal angebunden.

 
Was diese Stadt alles bietet, wenn Du per Fernbus Hannover besuchst

Reist Du per Fernbus nach Hannover, wirst Du schnell merken, wie viel diese Stadt zu bieten hat. Nicht nur bekannte Messen und Herrenhäuser Gärten werden Dir hier geboten, sondern wenn du per Fernbus Hannover besuchst, wirst Du auch eine liebenswerte, interessante und lebendige Stadt erleben können. Reise doch für ein Wochenende oder auch für einen längeren Zeitraum per Fernbus nach Hannover, dann wirst auch Du dies hautnah erleben können.

 
Shopping und mehr in Hannover

Der Vorteil, wenn du per Fernbus Hannover besuchst, ist, dass Du Deine Hannover-Tour gleich am Busbahnhof beginnen kannst. Du verlässt den Busbahnhof und folgst einfach dem „Roten Faden“. Dabei handelt es sich um eine rote Linie, die auf den Boden gemalt ist, und dich auf 4200 Metern zu 36 verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt führt. So kommst Du an wichtigen und schönen Gebäuden in der Altstadt Hannovers vorbei. Sehenswert ist unter anderem das Alte Rathaus, welches den Stil der norddeutschen Backsteingotik aufweist. Viele reisen auch mit dem Fernbus nach Hannover, um die Geschichte der Stadt besser kennenzulernen. In der Altstadt findest Du alte Bürgerhäuser wie das Leibnizhaus am Holzmarkt, Fachwerkhäuser, enge Gassen und Cafés, die zum Pause machen einladen. Und all das mitten in einer Großstadt. Ein besonderes Flair entsteht auch durch die schöne Architektur dieser Stadt und die vielen Boutiquen und Geschäfte. Willst Du einkaufen, dann wirst Du auch bestimmt die Kramerstraße aufsuchen wollen, eine der geschäftigsten Einkaufstraßen dieser Stadt. Du kommst also auf Deine Kosten, wenn Du eine Fernbus Hannover Shoppingtour machen möchtest. Neben der Kramerstraße, eine der meistbesuchten Einkaufsstraßen von Hannover, kannst Du auch in der Einkaufspassage Niki-de-Saint-Phalle-Promenade, benannt nach der französischen Bildhauerin und Malerin Niki de Saint Phalle, die gleichzeitig auch Ehrenbürgerin der Stadt Hannover ist, viele interessante Geschäfte finden. Die Fußgängerzone Hannovers ist sehr groß und gehört zu den größten Europas. Bekannt wurde die Französin durch die berühmtesten und zugleich meist umstrittenen Kunstwerke, den sogenannten „Nana“-Figuren. Diese sinnlichen und farbenfrohen Frauenfiguren mit betont üppigen sowie aufreizenden voluminösen Formen kannst du entweder in den Herrenhäuser Gärten oder am Leibnizufer betrachten.

Ausgehen kann man in Hannover auch ganz prima und auch hierfür lohnt sich Deine Fernbus Hannover Reise. In der Nordstadt befindet sich zum Beispiel das „Bermudadreieck“, wo man Kneipen, Restaurants und Nachtcafés findet. Essen kannst Du in Hannover übrigens auch sehr gut. Einfach mittels Fernbus Hannover besuchen und all diese Dinge erleben.

 
Museen und andere Sehenswürdigkeiten

Kommst Du mit dem Fernbus nach Hannover, dann kannst Du auch verschiedenste und sehr interessante Museen und historische Orte besuchen. So zum Beispiel das Historische Museum, welches Dich durch die Geschichte Hannovers vom Mittelalter bis zur heutigen, modernen Messestadt Hannover führt. Im Neuen Rathaus bietet sich Dir die Gelegenheit vier Stadtmodelle näher anzusehen, welche die geschichtliche Entwicklung Hannovers anschaulich zeigen. Möchtest Du die Stadt Hannover von oben sehen, dann benutze doch den einzigen in Deutschland vorhandenen Schrägaufzug, um zur Kuppel des Rathauses zu gelangen. Auch das Leineschloss, Sitz des niedersächsischen Parlaments, ist eine Sehenswürdigkeit. Besuche mit dem Fernbus Hannover und Du wirst viel erleben können. Mit dem Fernbus Hannover besuchen und dann eine Stadtrundfahrt genießen, ist für viele Besucher Hannovers ebenfalls ein Highlight. Hier bekommt man einen schönen Eindruck von den verschiedenen, interessanten Stadtteilen Hannovers. Bei solchen Stadtrundfahrten werden Dir viele interessante und auch kuriose Dinge vermittelt. Eine sehr gute Art Hannover besser kennenzulernen.

 
Selbstständige Erkundigungen der Stadt

Sobald Du per Fernbus Hannover erreicht und am Busbahnhof angekommen bist, kannst Du auch gleich anschließend die Stadt mittels öffentlichem Personennahverkehr erkunden. Die Anbindungen sind hervorragend und so kannst Du bequem und kostengünstig alle Deine Ziele erreichen. Die Stadt bietet auch eine HannoverCard, welche Dir Vergünstigungen beim Bus- und Bahnfahren, aber auch unter anderem bei Museumsbesuchen ermöglicht. Du kannst also nicht nur per Fernbus Hannover günstig erreichen, sondern auch nachdem Du per Fernbus in Hannover angekommen bist kostengünstig innerhalb der Region weiterfahren. Aber auch das Taxi-Netz ist hervorragend und ist als dichtestes Netz Europas bekannt. Auf Dein Auto kannst Du also ruhig verzichten und kannst ganz problemlos mittels Fernbus Hannover besuchen. Hannover ist sehr gut an den Fernbusverkehr angebunden und wird von den größten Busunternehmen angesteuert.

 
Hannover als Kultur-Stadt

Kommst Du mit dem Fernbus nach Hannover kannst Du auch Musik und Kunst genießen, vor allen Dingen in den Sommermonaten. In Hannover findet zum Beispiel jedes Jahr das „Kleine Fest im Großen Garten“ statt, das erfolgreichste Kleinkunstfestival in ganz Deutschland.

Du siehst also, wenn Du mit dem Fernbus nach Hannover kommst, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten. Buche doch eine Fernbus Hannover Reise über www.fernbusgelegenheit.de. Mit dem Fernbus nach Hannover zu reisen wird ein echtes Erlebnis für Dich werden. Du findest bei uns viele Fernbus Hannover Angebote, überzeuge Dich selbst!

 
Tourist Information Hannover
Ernst-August-Platz 8
30159 Hannover
Telefon: +49 511 12345-111
Fax: +49 511 12345-112
E-mail: info@hannover-tourismus.de
www.hannover-tourismus.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag + Sonntag: 09:00 bis 14:00 Uhr
(April bis September)

scroll
Loading posts...
link_magnifier
#6E787E
on
fadeInDown
loading
#6E787E
off